Aktuelles

Dezember 2020

Bankhaus Scheich erschließt als Bookrunner bei der erfolgreichen Kapitalerhöhung der TubeSolar AG neue Investorengruppen

Frankfurt am Main, 28. Dezember 2020

Die TubeSolar AG, Augsburg, ein Hersteller von patentgeschützten Photovoltaik-Dünnschicht-Röhren auf Basis der OSRAM/LEDVANCE-Technologie, insbesondere für den Einsatz im Agrarbereich zur Überspannung von landwirtschaftlichen Produktionsflächen, hat ihre Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht im Verhältnis 10:1 für je 6,00 Euro je Aktie erfolgreich vollständig platziert. Die nicht bezogenen Aktien wurden im Rahmen eines Private Placements unter der Federführung des Bankhaus Scheich als Bookrunner bei qualifizierten Anlegern platziert, wobei die Nachfrage das Angebot überstieg. Durch die Privatplatzierung konnten für die Gesellschaft neue Investorengruppen mit Fokus auf Nachhaltigkeit, Technologie und SmallCaps erschlossen werden.

Mit den zufließenden Mitteln aus der Kapitalerhöhung soll insbesondere der Aufbau der hochautomatisierten Fertigung und das weitere Wachstum der TubeSolar AG, inklusive eines Beteiligungserwerbs anteilig finanziert werden.

 

Kontakt
Bankhaus Scheich Wertpapierspezialist AG
Arne Aßmann
a.Assmann@Bankhaus-Scheich.de
Tel: +49 (0) 69 / 348 79 66 61
www.bankhaus-scheich.de